KLETTERN

Sportklettern, Klettersteige, Abschnitte zum Freiklettern oder Freeclimbing finden Sie alle an einem Ort - in Alta Badia.

Beim Sportklettern klettert man an einer Felswand mit bloßen Händen, mithilfe von Haken oder bereits vorhandenen Seilen hoch.

10 Minuten von der Boè-Bergstation entfernt, nahe dem Boèsee, können Sie Ihre Muskeln auf den neun Kletterwegen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden aufwärmen. Dies als Vorgeschmack auf das, was Sie einige hundert Meter weiter oben erwartet.

Mit dem Sessellift Vallon gelangen Sie in ein bekanntes Kletterparadies. An der Bergstation befindet sich ein natürliches Amphitheater, zu dem Freeclimbers aus aller Welt anreisen, um diese einzigartigen Felswände zu erklimmen.

Sicherheit steht immer an erster Stelle. Unerfahrene und Kletterer, die neue Herausforderungen wagen, wenden sich am besten an einen Bergführer, an einen der zahlreichen "Herren der Berge".

Kinder, die sich für diese Sportart interessieren, können im Active Park Movimënt über Piz La Ila üben. Die einfachen und sicheren, künstlichen Kletterwände eignen sich vorzüglich für die ersten Kletterversuche.


WIE SIE UNS ERREICHEN | HOTELS UND UNTERKÜNFTE
BEWEGUNG
100%
FAMILIE
50%
RELAX
10%

MEHR ENTDECKEN