NEUE ROBY SESSELBAHN

Die neue Roby kommt, die schnelle und familienfreundliche Anlage.
Schnee allein reicht nicht: um die Skifahrt entspannt genießen zu können, bedarf es einer Seilbahn-Anlage. Die Genossenschaft für Seilbahn-Anlagen in Alta Badia investiert viel in diesem Bereich und verbessert stets die eigenen Standards. Eine der Neuigkeiten des Winters 2018-2019 ist die Anlage Roby welche sich in einer strategischen Lage des Skigebiets befindet. Die Sesselbahn "Roby" mit 6 Plätzen ersetzt die ehemalige Anlage mit 4 Plätzen und verbessert auf beträchtliche Weise die Qualität und die Schnelligkeit der Verbindungen zwischen dem Gebiet Piz La Ila und Corvara/San Cassiano; sie ist zudem ein grundlegender Knotenpunkt zum bekannten Gebiet Sellaronda und verbindet die vier Ladinischen Täler, Alta Badia, Grödnertal, Arabba und das Fassatal.
Durch die gepolsterten Sitze und die automatische Stange, welche auch bei den kleinen Gästen für Sicherheit sorgt, sind Komfort und Sicherheit garantiert.

Die neue Sesselbahn wurde von der Firma Leitner produziert, dem weltweit führenden Unternehmen im Seilbahn-Sektor, kann bis zu 2.800 Personen pro Stunde befördern, und zwar mit einer Geschwindigkeit von ganzen 5 Metern/Sekunde.

MEHR ENTDECKEN