THE FASTEST WAY TO HAPPINESS

Die erste Werbekampache von Movimënt

In diesem Winter ist der offizielle Beginn der Werbekampagne von Movimënt: Die Testimonials sind ganz normale Personen, die „den schnellsten Weg ins Glück", den Nervenkitzel und das Hochgefühl bei einer Abfahrt auf den Skiern im Herzen von Alta Badia entdecken. Ihre Gesichter stehen im Mittelpunkt der Fotos und der kurzen, ansteckenden Videos, die im Internet und in Prospekten erscheinen werden. Interagendo und Mec Global Italia haben die Kampagne realisiert, die im Sommer fortgesetzt wird.

Die Wintersaison steht vor der Tür, und Movimënt, der innovativste Park der Dolomiten im Herzen von Alta Badia, hat das heutige Datum gewählt, um seine erste große Werbekampagne zu starten: #thefastestwaytohappiness – „der schnellste Weg ins Glück", ein Projekt mit einer Dauer von einem Jahr, das von der Agentur für Webgrafik Interagendo und von Mec Global Italia ausgearbeitet wurde, die auf Audience Buying spezialisiert ist.

Am Anfang steht eine Frage: Wie erleben die Besucher Movimënt? Spaß, Abenteuer, gemeinsames Vergnügen. All diese Emotionen sind auf den Gesichtern derer zu lesen, die sich in diesem autofreien Areal auf einer Höhe von 2.000 Metern aufhalten. Hier bestaunt man das Panorama, lässt sich bequem und schnell mit den Aufstiegsanlagen befördern und genießt vor allem einen abwechslungsreichen Tag, der ganz dem Sport und Adrenalin gewidmet ist.

Und genau diese Geschichten aus erster Hand, die Erlebnisse im Park Movimënt beschreiben, stehen im Mittelpunkt des Konzepts der Werbekampagne. „Unsere Testimonials – erzählt Alessandro Huber, Marketing Manager des Parks und Urheber des Projekts – sind ganz normale Menschen, keine Models aus dem Katalog. Personen jedes Alters, die zusammen ihren Spaß haben, sich begeistern und vergnügen, vielleicht gerade eine Herausforderung im Parallelslalom gemeistert haben oder 700 Höhenmeter in 240 Sekunden mit der Kabinenbahn Piz La Ila überwunden haben. Auch die Geschwindigkeit trägt nämlich dazu bei, uns Wohlbefinden und positive Emotionen zu vermitteln".

Die Kampagne umfasst Porträtaufnahmen, kurze ansteckende Videos mit einer Dauer von 10 – 15 Sekunden, die sich besonders gut für die sozialen Medien eignen und in denen die sportlichen Bravourstücke der Protagonisten bewundert werden können, sowie kurze Filme mit dem Backstage des Projekts. Interagendo sorgt für die Verpackung der Inhalte, während sich Mec Global Italia um die Verbreitung der Kampagne kümmert, die in den sozialen Netzwerken, der lokalen Presse und in internationalen Sportzeitschriften veröffentlicht wird. Die Kampagne wird auch im Sommer weitergeführt und beschäftigt sich dann mit Aktivitäten, die im Park Movimënt während der sonnigen Jahreszeit angeboten werden.

MEHR ENTDECKEN